Wie man MP4 Dateien für das iPhone/iPad/iPod via iTunes konvertiert

MP4 Videodateien werden normalerweise immer vom iPad/iPhone/iPod unterstützt, wenn Sie die MP4s aber nicht mit Ihrem iPad/iPhone/iPod synchronisieren können, haben Sie bestimmt MP4 Dateien in einer Auflösung oder Framerate, die von Ihrem iGerät nicht unterstützt werden. Das trifft oft auf HD MP4 Dateien zu und iTunes ist deshalb intelligent genug, Ihr Gerät vor einer Überlastung zu schützen. Was ist denn nun die Lösung? Suchen Sie einen Videokonverter zum Konvertieren von MP4 in iPad/iPhone/iPod kompatible Formate.

Wie man MP4 für iPad/iPhone/iPod zum Abspielen unterwegs konvertiert

Hierbei ist der iSkysoft MP4 für iPhone/iPad/iPod Konverter eine große Hilfe. Mit ihm müssen Sie nicht länger nach den besten Videoeinstellungen für Ihr Gerät suchen. Die optimalen Voreinstellungen für alle Apple Geräte sind bereits in diesem Programm enthalten und stehen Ihnen zur Verfügung. Es wird auch das neueste iPad, iPhone und iPod unterstützt.

iSkysoft Video Converter Ultimate - Videokonverter

Holen Sie sich den besten MP4 für iPhone/iPad/iPod Videokonverter:

  • Videos einfach in vom iPad/iPhone/iPod unterstützte Formate, wie MP4, AVI, MKV, FLV, VOB usw. konvertieren.
  • MP4 Dateien direkt für iPad/iPhone/iPod konvertieren, ohne Codierung, Framerate oder Bitrate einzustellen.
  • MP4 Videos vor der Konvertierung bearbeiten. Sie können die MP4 Videos schneiden und kürzen, oder Effekte, Untertitel und Wasserzeichen hinzufügen.
  • Videos in Audiodateien, wie z.B. MP3, WAV, WMA, AC3 usw. konvertieren.
  • MP4 oder jedes andere Video auf DVD brennen.
  • Kompatibel mit Windows 10/8/7/XP/Vista, macOS 10.12 Sierra, 10.11 El Capitan, 10.10 Yosemite, 10.9 Mavericks, 10.8 Mountain Lion, 10.7 Lion und 10.6 Snow Leopard.
3,981,454 Leute haben das heruntergeladen

Schritt für Schritt Anleitung zum Importieren von MP4 Videos auf iPad/iPhone/iPod

Schritt 1: MP4 Dateien in das Programm laden

Laden Sie den iSkysoft Video Converter Ultimate herunter und installieren Sie ihn. Wir haben diesen Mac Videokonverter ausgesucht, weil er perfekt kompatibel mit iPad/iPhone/iPod ist und optimierte Voreinstellungen für alle iGeräte bietet. Sie müssen also keine Einstellungen der Auflösung, Framerate, des Formats usw. mehr vornehmen. Es wird empfohlen, die MP4 Datei(en), die Sie konvertieren möchten, mit dem Finder zu suchen, oder den Finder von iTunes zu nutzen und die Dateien dann in das Programm zu ziehen.

transfer von mp4 videos auf iphone via itunes

Schritt 2: iGerät auswählen

Unten im Konverter werden einige Ausgabeformate in verschiedenen Kategorien angezeigt. Wählen Sie daraus einfach Ihr Gerät aus. Sie können die Parameter des Formats noch einstellen, wenn Sie das möchten, aber eigentlich sind bereits alle Einstellungen optimiert. Klicken Sie auf das "Einstellungen" Icon im Format, um es anzupassen.

mp4 in iphone itunes

Schritt 3: MP4 für iPad/iPhone/iPod konvertieren und importieren

Bevor Sie MP4 Videos konvertieren, klicken Sie auf die "Präferenzen" und dann auf das "Konvertieren" Feld, um die Option "Dateien nach der Konvertierung zur iTunes Mediathek hinzufügen" auszuwählen. Abschließend klicken Sie auf den "Konvertieren" Button. Bald finden Sie Ihre konvertierten MP4 Videos in Ihrer iTunes Mediathek. Dann können Sie sie ganz einfach mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod synchronisieren.

mp4 auf ipad itunes

Videoanleitung: Wie konvertiert man MP4 Dateien in mit dem iPhone/iPad/iPod kompatible Formate auf dem Mac

Optional: Online Tool zum Konvertieren von MP4 in iPhone/iPad/iPod kompatible Formate

Wenn Sie kein extra Programm auf Ihrem Computer installieren möchten, können Sie es auch mit einem kostenlosen online Videokonverter versuchen, der Ihre MP4 Dateien in vom iPhone/iPad/iPod unterstützte Formate konvertiert. Testen Sie es aus:

Hinweis: Weil das Online Tool keine "https" unterstützt, müssen Sie manuell auf das "Schild" Icon rechts neben der Browser Adressleiste klicken, wenn nichts angezeigt wird, um das Script zu laden. Dies hat keine negative Auswirkung auf Ihre Daten oder Ihren Computer.

Tipps: Videoformate, die von iGeräten unterstützt werden

Apples Geräte unterstützen hauptsächlich MPEG-4 und H.264 Videocodecs mit verschiedenen Parametern. Unten finden Sie die besten Videoeinstellungen für iPad, iPhone und iPod Modelle. Aber wenn Sie den iSkysoft Video Converter verwenden, können Sie diesen Teil überspringen, weil alle Einstellungen passend für jedes Gerät bereits vorhanden sind. Wählen Sie Ihr Gerät einfach aus Ausgabeformat aus. Das alles ist ganz einfach.

H.264 Videoformate

  • iPad, alle Modelle: bis zu 720p, 30 frames/second
  • iPhone, alle Modelle: bis zu 640 x 480, 30 frames/second
  • iPod, alle Modelle: von 320 x 240 bis 720p (4. Generation iPod touch), 30 frames/second

MPEG Videoformate

  • iPad, iPhone, iPod, alle Modelle: bis zu 640 x 480 Pixel, 30 frames/second

Nun können Sie all Ihre MP4 Videos auf Ihren Apple Geräten erleben. Viel Spaß dabei!

iSkysoft Editor
Nov 23,2017 11:26 am / Posted by to MP4 Konvertieren

Verwandte Artikel & Tipps

Wie man MP4 Dateien für das iPhone/iPad/iPod via iTunes konvertiert
Wie man MP4 Dateien für das iPhone/iPad/iPod via iTunes konvertiert
Wie bekomme ich den MP4 Codec für Windows 10/8/7/XP/Vista
Wie bekomme ich den MP4 Codec für Windows 10/8/7/XP/Vista
Wie Konvertiert man MP4 Kostenlos in MTS
Wie Konvertiert man MP4 Kostenlos in MTS
Wie wandelt man auf Mac/Windows MP4 in AVI um
Wie wandelt man auf Mac/Windows MP4 in AVI um
Wie man > MP4 Konvertieren > Wie man MP4 Dateien für das iPhone/iPad/iPod via iTunes konvertiert
Back to top