Audio Komprimierung – Wie man Audiodateien mit einem Mac und PC Komprimiert

Vielleicht haben Sie schon etwas über Audiodateien oder AAC Audios gehört, die „komprimiert“ wurden. Das heißt, dass die Dateigröße verringert wird, damit die Datei im Internet einfacher verwendet werden kann. Audiokomprimierung ist nicht das gleiche wie „Datenkomprimierung“, was man mit WinZip oder WinRAR durchführen kann. Bei der Audiokomprimierung gibt es verschiedene Codecs (die Methode zum speichern von Audioinformationen), die verschiedene Kompressionsraten haben. Auch andere Audioeinstellungen werden sich auf die Dateigröße auswirken, z.B. auf die Bitrate, Samplerate, die Kanäle usw.

Die beste Software zum Komprimieren von Audiodateien

Hier zeigen wir Ihnen beide Möglichkeiten zum Komprimieren von Audiodateien mit einem Mac oder Windows. Alles was Sie dafür brauchen ist iSkysoft Video Converter Ultimate, was nicht nur ein Videokonverter ist, sondern auch Audio konvertieren und komprimieren kann. Es sind Mac und Windows Versionen verfügbar.

Video Converter Ultimate - Video Konvertieren

Hauptfunktionen von iSkysoft Video Converter Ultimate:

  • Komprimiert Audiodateien durch Anpassen der Auflösung, Bitrate, Framerate und anderen Parametern.
  • Unterstützt nahezu alle Audioformate, wie z.B. MP3, WAV, WMA, AC3, AAC, M4A, OGG usw.
  • Extrahiert Audio aus Videodateien.
  • Konvertiert Audio-/Videodateien in die von Ihnen gewünschten Formate.
  • Lädt Videos von YouTube, Facebook, Vimeo, Vevo, Hulu, Metacafe und anderen Webseiten herunter.
  • Kann Videos auf DVD brennen.
  • Voll kompatibel mit macOS 10.7 oder neuer und Windows 10/8/7/XP/Vista.
3,981,454 Leute haben das heruntergeladen

Schritt-für-Schritt Anleitung zum Komprimieren von Audiodateien mit einem Mac

Schritt 1. Audiodateien hinzufügen

Nach der Installation öffnen Sie iSkysoft Video Converter Ultimate. Um Audio zu importieren, klicken Sie sie an und ziehen Sie sie in das Programm. Alternativ klicken Sie auf „Datei“ > „Mediendateien laden“, um die Dateien zu laden.

wie zum Komprimieren von Audiodateien

Schritt 2. Kompressionsmethode wählen

Methode 1: Wählen Sie einen Codec mit einer höheren Audiokompressionsrate. Diese Methode ist sehr effektiv, wird die Audioqualität jedoch negativ beeinflussen. In den meisten Fällen ist MP3 ein gutes Audioformat, um Audiodateien in guter Qualität in einer kleineren Größe zu speichern. Um diese Methode zu verwenden, gehen Sie auf „Datei“ > „Codierungseinstellungen“.

Methode 2: Audioeinstellungen variieren: Möchten Sie das originale Audioformat beibehalten, können Sie die Audioeinstellungen ändern, nachdem Sie das entsprechende Format aus der Liste der Ausgabeformate ausgewählt haben. Es gilt, je kleiner die Bitrate, desto kleiner ist die Datei. So ist zum Beispiel eine Audiodatei mit einer 128kbps Bitrate 1MB je 5MB kleiner, ohne dass die Qualität eingeschränkt wird, wenn man die Bitrate auf 90kbps setzt.

Je nachdem, was Sie mit der Datei vor haben, können Sie also entweder MP3 als Ausgabeformat wählen, oder die Audioeinstelllungen ändern.

Audio-Kompressions-Software

Schritt 3. Komprimierung starten

Als letzten Schritt klicken Sie auf den „Konvertieren“-Button und der Prozess startet von allein. Nach einer Weile erhalten Sie die komprimierte Audiodatei.

Nun wissen Sie, was Komprimierung ist. Praktisch, oder? Wenn Sie nun mit dem Aufnehmen und Produzieren von Audiodateien experimentieren möchten, gibt es dazu einige Tutorials im Web. Ich bin mir sicher, dass Sie gerade die aus unserer Audio-Option mögen werden. Vielleicht bin ich in der Hinsicht jedoch etwas voreingenommen. Wie dem auch sei, machen Sie Ihr Ding, beeindrucken Sie Ihre Freunde und sorgen Sie für tolle Audios!

Audio-Kompressions

Tipps zum Komprimieren von Audio

Audiokomprimierung wird überall gebraucht, jedoch gibt es wenige Komprimierungen, die ohne Verluste durchgeführt werden können. Die älteren arbeiten mit Free Lossless Audio Codec (FLAC), Apple Lossless, Dolby TrueHD, RealPlayer Lossless, WMA Lossless usw., während die neueren MP3, AAC, WMA, Dolby AC-3, Ogg Vorbis usw. verwenden. Verlustlose Kompressionen können 50-60% der Originalgröße einsparen, während die verlustreichen Kompressionen Dateien meist nur um 5 bis 20% verkleinern. Das Verhältnis wird bestimmen, wie gut Ihre Audiodatei komprimiert wird.

iSkysoft Editor
Dec 01,2016 16:29 pm / Posted by to Video Komprimieren

Verwandte Artikel & Tipps

Audio Komprimierung – Wie man Audiodateien mit einem Mac und PC Komprimiert
Audio Komprimierung – Wie man Audiodateien mit einem Mac und PC Komprimiert
3 Möglichkeiten, um VOB-Dateien zu Komprimieren
3 Möglichkeiten, um VOB-Dateien zu Komprimieren
Wie man eine große Video-on-Mac/Windows Komprimieren
Wie man eine große Video-on-Mac/Windows Komprimieren
Was ist das Beste Komprimierungsprogramm für Videos
Was ist das Beste Komprimierungsprogramm für Videos
Wie man > Video Komprimieren > Audio Komprimierung – Wie man Audiodateien mit einem Mac und PC Komprimiert
Back to top