Wie man die Größe von MP4-Videos auf Mac (macOS Sierra Inbegriffen) Verändert

Ich habe einen MP4-HD-Breitbildschirm und ich möchte dass es 320 x 240 für meinen Ipod wird. Gibt es Programme/Websites, die in der Größe verändert werden können?

Ja, manchmal sind MP4-Dateien einfach zu groß, um spielen auf Ihrem Gerät wie iPod abgespielt oder auf YouTube geteilt werden können. Vor allem, wenn Sie einige HD-MP4-Videos mit Breitbild haben, diese nehmen auf jeden Fall viel Platz auf Ihrem Computer oder tragbaren Geräten ein.

Das beste Tool zum Verändern der Größe von MP4-Videos au macOS 10.7 oder höher

Um die Größe von MP4-Videos auf dem Mac (macOS Sierra enthalten) zu verändern, ist der UniConverter für Mac sehr zu empfehlen. Diese Mac-App bietet Vorteile wie super schnelle Umwandlungsgeschwindigkeit, verlustfreie Ausgabe-Video-Qualität, intuitive Benutzeroberfläche, Unterstützung von Board-Formaten und vieles mehr. Hier bekommen Sie die kostenlose Testversion zum Ausprobieren. Dann lernen Sie, wie Sie die Größe von MP4 mit dem Mac-Konverter mit 3 Schritten verändern können.

UniConverter - Video Konvertieren

Effektiv und mit Leichtigkeit die Größe von MP4-Videos verändern:

  • Die Auflösungen, Codecs und Bit-Raten Ihrer MP4-Videos verändern, um sie in Größe zu verändern.
  • Die Größe von MP4-Dateien verändern, indem sie in verschiedene Formate wie FLV, 3GP usw. konvertieren.
  • Trimmen oder Schneiden Sie Ihre MP4-Videos uneingeschränkt, wenn nötig.
  • Brennen Sie MP4-Videos auf DVD, wenn Sie sie auf Ihrem Fernseher ansehen möchten.
  • Es unterstützt auch das Herunterladen von Videos von online-Video-Websites, wie YouTube, Facebook, Vevo, Vimeo, Hulu usw.
3,981,454 Leute haben das heruntergeladen

Schrittweise Anleitung zum Ändern der Größe von MP4-Videos mit iSkysoft

Schritt 1. Importieren Sie das MP4-Video in das Mac-Programm

Starten Sie den Mac-Konverter, ziehen & Sie Ihre Quell-MP4-Dateien darauf und legen Sie sie dort ab. Durch Unterstützung von Batch-Konvertierungen, können Sie die Befehlstaste drücken und halten und wählen Sie mehrere Dateien, ziehen sie diese nacheinander in die Mac-App für die Umwandlung, was Ihnen sehr viel Zeit sparen muss.

Wie man die Größe von MP4-Dateien Mac verändert

Schritt 2. Ändern Sie die Größe Ihrer MP4-Videos auf Mac

Zum Ändern der Größe der MP4-Video-Dateien stehen Ihnen hier zwei Optionen zur Verfügung:

Öffnen Sie die Liste Formate und stellen Sie ein korrektes Ausgabeformat ein die Videogröße zu verringern. FLV ist beispielsweise ein beliebtes Format, welches Videos in viel kleinere Dateigrößen als andere Formate wie MP4, also können Sie hier MP4 zu FLV konvertieren um Ihre MP4-Dateigröße zu reduzieren.

Oder Sie können erneut MP4 als Ihr Ausgabeformat wählen und die Ausgabe-Video-Einstellungen anpassen, um die MP4-Größe zu verkleinern. Senken der Grafikauflösung ist hilfreich.

Verändern der Größe von MP4-Filme auf Mac

Schritt 3. Starten Sie die Größenveränderung des MP4-Videos auf Mac OS

Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist auf die Schaltfläche "Konvertieren" zu klicken. Der UniConverter für Mac wird dann automatisch den Rest durchführen.

Verändern der Größe von MP4-Filme

iSkysoft Editor
/ Posted by to Video Tipps
Wie man > Video Tipps > Wie man die Größe von MP4-Videos auf Mac (macOS Sierra Inbegriffen) Verändert
Back to top