Wie man mit HandBrake Videos auf dem Mac konvertiert

Sie können nicht alle Videos auf Ihr iPad übertragen? Oder möchten Sie DVD Filme auf Ihrem iPhone abspielen? Mit Handbrake wird das möglich. Dies ist ein kostenloser Mac Videokonverter zum Konvertieren von DVD oder Videos in 3GP, AVI, FLV usw. Diese Anleitung beschäftigt sich damit, wie man mit HandBrake Videos auf dem Mac konvertieren kann, um sie dann auf Ihrem iPad oder anderen Geräten abzuspielen.

Teil 1: Wie man Videos auf dem Mac mit HandBrake konvertiert

Handbrake ist kostenlos erhältlich. Wenn Sie Handbrake bereits installiert haben, schauen Sie nach, ob die Version noch aktuell ist. Haben Sie es gerade erst heruntergeladen, müssen Sie es, je nach Betriebssystem des Computers, noch installieren. Folgen Sie dafür einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm und dann sollte das kein Problem sein.

Schritt 1. Sie können Videos in Formaten, wie 3GP, AVI, FLV, MKV, MOD, MOV, MP4, MPG, WMV laden und dann konvertieren. Öffnet sich ein Dialogfenster mal nicht, klicken Sie auf das Icon "Quelle" und wählen die Videos, die Sie konvertieren möchten, von Ihrem Mac aus.

Schritt 2. Einstellungen ändern. Die letztendliche Bild- und Soundqualität hängt davon ab, wie Sie die Einstellungen vor der Konvertierung gewählt haben. Sie können natürlich einfach die Voreinstellungen auswählen. Wenn Sie aber mehr Kontrolle über die Ausgabedatei haben möchten, sollten Sie die Einstellungen selbst vornehmen. Sie können 3 Grundeinstellungen vornehmen: Codierung, Speicherziel und Dateiformat.

Schritt 3. Nun müssen Sie ein Speicherziel auswählen. Benennen Sie Ihre Datei und legen den Zielordner fest. Suchen Sie sich einen aus, der noch genug Speicherplatz zur Verfügung hat, um die konvertierten Dateien aufzunehmen.

Als letztes klicken Sie natürlich auf den Button "Konvertieren" und lehnen sich zurück. Die Zeit für diesen Prozess hängt von verschiedenen Dingen ab: Schnelligkeit Ihres Macs, Länge der Videodatei, ausgewählte Codierung (MP4 oder H.264), andere Programm laufen derzeit auf Ihrem Mac, oder Sie führen eine doppelte Codierung durch.

handbrake videokonverter

Teil 2: Wir empfehlen den besten Videokonverter - iSkysoft Video Converter Ultimate

Leider kann Handbrake nur Videos in manchen Formaten konvertieren und bietet nur zwei Ausgabeformate an: MKV und MP4, sowie mehrere Voreinstellungen für iPod, PSP oder mehr (alle Ausgabeformate sind erstmal MP4). Für die Nutzung Ihrer fertigen Videos auf Ihrem iPad, iPhone oder mehr, müssen Sie bei den Einstellungen zur Videoauflösung, dem Videoformat und mehr aufpassen. Oder Sie nutzen einfach eine Handbrake Alternative: iSkysoft Video Converter Ultimate, der optimierte Voreinstellungen für iPad Pro/3/2/mini/air, iPhone 7/7 Plus/SE/6s/6s Plus/6/6 Plus/5s/5c/5/4s, Xbox 360 und andere aktuelle Geräte bietet, sodass Sie sich mit der Videoauflösung, Bitrate usw. gar nicht beschäftigen müssen.

iSkysoft Video Converter Ultimate - Videokonverter

Holen Sie sich den besten Videokonverter:

  • Schnelle Konvertierungsrate – iSkysoft Video Converter Ultimate konvertiert Videos bis zu 90X schneller; der schnellste Konverter auf dem Markt.
  • Konvertiert 150+ Audio-/Videoformate – Konvertieren Sie eine Vielzahl von Videos und Audios in verschiedensten Formaten.
  • Kein Qualitätsverlust – Machen Sie keine Kompromisse bei der Qualität der konvertierten Videos und Audios.
  • Download von Internetvideos – Sie können Videos von Seiten, wie Vimeo, YouTube und Facebook herunterladen und in Ihre Projekte einbringen.
  • Integrierter Video Editor – Verbessern Sie Ihre Videos mit Hilfe der Spezialeffekte des integrierten Video Editors.
  • Passend für jedes Gerät – Brennen Sie Ihre Videos auf DVD, um sie später gemütlich zu Hause anzuschauen. Sie können Sie passend für verschiedene Geräte, wie iPad, iPhone und für Vimeo, YouTube und Facebook konvertieren.
3,981,454 Leute haben das heruntergeladen

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie man Videos mit iSkysoft Video Converter konvertiert

Schritt 1. Videos importieren

Zu Beginn ziehen Sie Ihre Videos in das Programm. Alternativ können Sie sie auch über "Datei" > "Mediendateien laden" importieren..

handbrake konvertiert videos auf Mac

Schritt 2. Ausgabeformat festlegen

In diesem Schritt wählen Sie ein Ausgabeformat aus. Sie können Ihre Dateien in die verschiedensten Video-/Audioformate, wie MP4, MOV, AVI, WMV, VOB, HEVC Video(H.265), 3GP, WebM, 3G2, Divx, DV, M4V, MKV, MPEG-1, MPEG-2 uvw. umwandeln.

handbrake konvertiert Videodateien

Schritt 3. Konvertierungsprozess in wenigen Sekunden abschließen

Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf den Button "Konvertieren", um die Videokonvertierung in das Zielformat zu starten.

handbrake konvertiert videos

iSkysoft Editor
Oct 11,2017 11:19 am / Posted by to Video Konvertieren

Verwandte Artikel & Tipps

TS in MP3 Konverter: Wie man eine TS Datei in MP3 konvertiert
TS in MP3 Konverter: Wie man eine TS Datei in MP3 konvertiert
Untertitel hinzufügen: Wie man Untertiteldateien in ein Video in Final Cut Pro l
Untertitel hinzufügen: Wie man Untertiteldateien in ein Video in Final Cut Pro l
M4V zu MP3: Wie Sie Konvertieren M4V zu MP3 auf Mac (macOS Sierra)
M4V zu MP3: Wie Sie Konvertieren M4V zu MP3 auf Mac (macOS Sierra)
Wie wandelt man VCD (.dat) Videos auf Mac in MOV, MP4 oder AVI um
Wie wandelt man VCD (.dat) Videos auf Mac in MOV, MP4 oder AVI um
Wie man > Video Konvertieren > Wie man mit HandBrake Videos auf dem Mac konvertiert
Back to top