MOV für iPad: Wie man MOV Dateien für iPad auf macOS 10.7 oder neuer konvertiert

Wie Sie vielleicht wissen, unterstützt das iPad nur MOV Dateien mit einer H.264 oder MPEG-4 Codierung. Deshalb ist es bei Apple-Nutzern besonders beliebt, die MOV Videos in iPad-kompatible Formate umzuwandeln. Das iPad ist ohne Frage ein wirklich beeindruckendes Gerät mit vielen attraktiven Funktionen. Es hat eine tolle Auflösung und bietet eine gute Lösung, um seine eigene Welt mit sich zu tragen. Jedoch gibt es leider ein bekanntes Problem, mit dem sich die meisten bestimmt schon mal auseinandersetzen mussten, wenn sie ihre Lieblingsvideos auf dem iPad abspielen wollten.

Nützliches Tool zum Konvertieren von MOV Videos für iPad mit dem Mac OS X (einschließlich Sierra)

Das iPad unterstützt nur MOV Dateien mit einer Codierung in H.264 oder MPEG-4; Bit Rate: 30 Frames pro Sekunde; Auflösung: 1080p oder 640x480 Pixel mit AAC-LC Audio bis zu 160 Kbps, 48kHz (Bitrate, Samplerate).

MOV Videodateien, die nicht mit diesen Einstellungen codiert wurden, können nicht problemlos auf dem iPad abgespielt werden, mal abgesehen von Videos in Formaten, wie 3GP, MPG, AVI, WMV usw. Das ist der Grund, dass Sie Ihre Videos von MOV in iPad-kompatible Formate konvertieren müssen, um sie auf Ihrem iPad abspielen zu können. Das können Sie natürlich mit vielen verschiedenen Konvertern tun, die im Internet zu finden sind. Hier empfehlen wir Ihnen eines der besten Programme, das MOV in iPad-freundliche Formate umwandeln kann, ohne dass Sie viele Einstellungen vornehmen müssen - UniConverter.

UniConverter - Videokonverter

MOV Dateien einfach zum Abspielen auf dem iPad konvertieren.

  • Vielseitigkeit – Das Tool kann mit 150+ Videoformaten arbeiten, was wirklich kaum zu toppen ist.
  • Schnelle Prozesse - Ein toller Konverter, der bis zu 90X schneller arbeitet als andere.
  • Vorschau des Projekts – Bevor Sie Ihre endgültige Videoproduktion auf ein Gerät laden, oder auf Internetseiten posten, können Sie es in Echtzeit anschauen.
  • Filme mit dem integrierten Editor bearbeiten – Wenn Sie einen Clip haben, den Sie noch mit einem Soundtrack versehen möchten, können Sie das ganz einfach mit dem eingebauten Editor machen.
  • Videos schnell auf DVD teilen und mehr – Mit nur einem Klick auf die Maus, können Sie Ihr Video online auf Seiten, wie YouTube, Vimeo und Facebook teilen, oder sie auf DVD brennen.
  • Online Videos herunterladen – Sie können Online Videos direkt von YouTube, Facebook, Vimeo, VEVO, Hulu usw. herunterladen.
3,981,454 Leute haben das heruntergeladen

Mit iSkysoft Videos von MOV in iPad-kompatible Formate konvertieren

Schritt 1. Dateien in den Videokonverter laden

Als erstes wählen Sie natürlich die MOV Dateien aus, die Sie konvertieren möchten und ziehen sie in den Konverter. Sie erscheinen dann in der Item-Zeile.

mov in ipad Konverter mac

Schritt 2. iPad als Ausgabeformat wählen (einschließlich iPad Pro)

Um fortzufahren, wählen Sie aus der Formatspalte das iPad unter der Geräte-Sektion aus. Das Format, die Auflösung, Bitrate und andere Videoeinstellungen sind schon voreingestellt. Sie brauchen also nicht mehr die richtigen Parameter raussuchen.

mov Dateien für ipad konvertieren

Schritt 3. MOV Dateien in iPad-kompatible Formate konvertieren

Abschließend klicken Sie auf den "Konvertieren" Button und alle Konvertierungsaufgaben (wenn Sie mehrere MOV Dateien ausgewählt haben), werden erledigt. Der MOV in iPad Mac Videokonverter macht alles automatisch. Öffnen Sie iTunes, um die konvertierten Videos einfach mit dem iPad zu synchronisieren.

Fertig. Haben Sie alle oben genannten Schritte erledigt, sind Sie bereit weitere MOV Videos für Ihr iPad zu konvertieren.

mov für ipad konvertieren

Optional: Kostenloser Online MOV in iPad Konverter

Wenn Sie kein Programm auf Ihrem Desktop installieren möchten, dann versuchen Sie es mit einem Online Videokonverter, um Ihre MOV Dateien in iPad-freundliche Formate umzuwandeln. Versuchen Sie es:

Hinweis: Weil das Online Tool keine "https" unterstützt, müssen Sie manuell auf das "Schild" Icon rechts neben der Browser Adressleiste klicken, wenn nichts angezeigt wird, um das Script zu laden. Dies hat keine negative Auswirkung auf Ihre Daten oder Ihren Computer.

Tipps: Mehr über die MOV in iPad Konvertierung

MOV ist eines der Videoformate, das in erster Linie von QuickTime Plattformen, wie Apple unterstützt wird. Oft behalten Mac-Nutzer ihre Videodateien in diesem Format bei. MOV wird außerdem oft im Internet zu finden sein. Das Problem ist jedoch, dass sogar das iPad, also das bekannteste Tablet von Apple, manche MOV Dateien einfach nicht abspielen kann. Diese MOV Dateien müssen Sie dann in andere, kompatible Formate umwandeln. Das geht am besten mit einem guten Konverter, wie dem iSkysoft Video Converter für Mac. iSkysoft ist eine Software, die Ihnen beim Konvertieren von Videos von MOV in iPad-kompatible Formate hilft und dabei die originale Videoqualität beibehält.

iSkysoft Editor
/ Posted by to MOV Konvertieren
Wie man > MOV Konvertieren > MOV für iPad: Wie man MOV Dateien für iPad auf macOS 10.7 oder neuer konvertiert
Back to top